Instagram eigene daten herunterladen

Alle coolen Dienste erhalten Datenabbilder – diesen kleinen Link, auf den Sie irgendwo in einem Einstellungsmenü klicken, der den Dienst auslöst, um Ihnen alle Daten zu senden, die er von Ihnen sammelt (und alles, was Sie verwendet haben, theoretisch). Wenn Sie auf die große Schaltfläche “Daten herunterladen” klicken, kehren Sie zur Instagram-Website zurück und müssen sich erneut anmelden – ja, dazu gehört die Eingabe der speziellen TEXTnummer, die Ihnen der Dienst sendet, wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert haben (ein kluger Schritt). Schließlich erreichen Sie den Bildschirm, auf dem Sie Ihr Datenarchiv herunterladen können. Vor zwei Wochen rief TechCrunch Instagram dazu auf, ein Äquivalent zu Facebooks “Download Your Information-Funktion” zu erstellen, also wenn du ein anderes Foto-Sharing-Netzwerk verlassen möchtest, könntest du es tun. Am nächsten Tag kündigte es an, dass dieses Tool kommen würde und jetzt hat TechCrunch entdeckt, dass es für Benutzer ausgerollt wird. Instagrams “Data Download”-Funktion kann hier oder über die Datenschutzeinstellungen der App aufgerufen werden. Benutzer können ihre Fotos, Videos, archivierten Storys, Profil, Informationen, Kommentare und nicht flüchtigen Nachrichten exportieren, obwohl es einige Stunden bis Tage dauern kann, bis Ihr Download bereit ist. Informieren Sie sich über die Datenaufbewahrungsrichtlinie von Instagram, um zu erfahren, wann mit Ihren Beiträgen, Interaktionen und anderen Kontodaten passiert, wenn Sie Ihr Konto dauerhaft schließen. Von dort aus erstellt Instagram eine Datei mit allen Fotos, Videos und Storys, die du geteilt hast, und per E-Mail einen Link zu der Datei, damit du sie herunterladen kannst. Dieser Vorgang kann bis zu 48 Stunden dauern, also erwarten Sie nichts sofort. Sobald Sie die E-Mail erhalten haben, laden Sie Ihre Daten irgendwo auf Ihr Gerät herunter. (Sie erhalten eine ZIP-Datei, die eine Reihe von JSON-Textdateien enthält) Sie können jetzt alle Ihre Insta-Daten fast sofort herunterladen. TIPP: Ihr Download-Link funktioniert nur für die nächsten vier Tage.

TUTORIAL: Wie Sie Ihre Facebook-Kontodaten herunterladen Diese Funktion ist großartig, wenn Sie Instagram für einen ähnlichen Dienst verlassen möchten. Die Möglichkeit, alle Ihre Instagrams herunterzuladen, bedeutet, dass Ihre vorhandenen Fotos und Videos nicht mehr in einer App gefangen sind, wenn Sie zu einem konkurrierenden Dienst wechseln. Wie ich am Anfang dieses Tutorials erwähnt habe, ist Instagrams Daten-Download-Tool für jeden im Web zugänglich. Der Zugriff über iOS und Android wird noch bearbeitet, aber keine Sorge – wir werden diesen Artikel mit relevanten Abschnitten aktualisieren, sobald er ausrollt. 2) Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, unter der Sie Ihren Download-Link erhalten möchten, und klicken Sie dann auf Weiter. Laden Sie dieselbe ZIP-Datei auf unseren JSON to CSV Converter hoch. (Ihre Daten werden in Sekunden konvertiert) Die Einführung des Tools ist notwendig, damit Instagram die Datenschutzregel der Europäischen Union für die DSGVO einhält, die am 25. Mai in Kraft tritt. Aber es ist auch ein vernünftiges Zugeständnis. Instagram hat sich zum dominierenden sozialen Netzwerk mit mehr als 800 Millionen Nutzern. Es sollte nicht die Benutzerdaten sperren müssen, um sie zu behalten.

Jede ZIP-Datei enthält mehrere Ordner, die alle Fotos, Videos, Storys, Kommentare und andere Informationen enthalten, die Sie an den Dienst gesendet haben. Sie werden überrascht sein, wie viele Daten im Laufe der Jahre gesammelt wurden! Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Datenarchiv an einem sicheren Ort speichern. 6) Nachdem Ihr Browser die Datei heruntergeladen hat, öffnen Sie Ihren Downloads-Ordner oder den benutzerdefinierten Ordner, den Sie als Ziel für Web-Downloads festgelegt haben. Um loszulegen, müssen Sie sich über einen Webbrowser in Ihr Instagram-Konto einloggen. Sie können Ihre Daten nicht über die mobile App herunterladen. Klicken Sie auf Ihr Profil und klicken Sie dann auf das Zahnrad-Symbol neben der Schaltfläche “Profil bearbeiten” und wählen Sie Datenschutz und Sicherheit. Es ist auch eine gute Idee, Ihren Download-Link privat zu halten, da er persönliche Informationen enthalten kann. Sie sollten das Archiv nur auf Ihren eigenen Computer herunterladen. Es ist einfach, alle Ihre Instagram-Daten mit der Web-Version herunterzuladen. Ja, es ist Instagram – die App, die dich an dein mobilgerätiertes Gerät klebt. Um Ihr Datenpaket anzufordern, gehen Sie zunächst mit dem unorthodoxen Schritt, Ihr Telefon herunterzulegen.